Swisslinux.org

− The GNU/Linux crossroads in Switzerland −

 

Language

 

The Forum

You are not logged in.

  • Index
  •  » Computer Why!
  •  » [Gelöst] Paketsystem beschädigt auf N131ZU mit Ubuntu 20.04

#1 30 Mar 2022 22:21:51

François Marthaler
Modérateur
From: Prilly
Registered: 07 Sep 2013
Posts: 2558
Website

[Gelöst] Paketsystem beschädigt auf N131ZU mit Ubuntu 20.04

Guten Tag,

Ein Kunde bestellte kürzlich bei uns ein Ultrabook why! N131ZU. Er schreibt uns heute:

Beim ersten Start des Laptops ist folgende Fehlermeldung gekommen. Das meiste funktioniert, aber Aktualisierung ist nicht möglich.

Freundliche Grüsse


https://blog.whyopencomputing.ch/wp-content/uploads/2022/03/2022.03.30_Paketsystem_beschädigt-e1648671550101.png

Vielleicht hilft das weiter...

https://blog.whyopencomputing.ch/wp-content/uploads/2022/03/2022.03.30_apt-get_install_-f-e1648671658276.png


laptop why! N240JU-PRO, Intel Core i7-6500U, RAM 8 Gb, Ubuntu 20.04 LTS

Offline

 

#2 30 Mar 2022 22:25:34

François Marthaler
Modérateur
From: Prilly
Registered: 07 Sep 2013
Posts: 2558
Website

Re: [Gelöst] Paketsystem beschädigt auf N131ZU mit Ubuntu 20.04

Um Root-Rechte zu erhalten, muss man dem Befehl sudo voranstellen und sein Passwort blind eintippen:

Code:

sudo apt-get install -f

Mit freundlichen Grüssen


laptop why! N240JU-PRO, Intel Core i7-6500U, RAM 8 Gb, Ubuntu 20.04 LTS

Offline

 

#3 31 Mar 2022 17:55:43

Hämmi
Affranchi(e)
 
Registered: 31 Mar 2022
Posts: 2

Re: [Gelöst] Paketsystem beschädigt auf N131ZU mit Ubuntu 20.04

Ja, Danke. Das hat geklappt und ich konnte danach die Aktualisierungen einspielen.

Noch eine Frage: Beim Starten von Ubuntu kommt jeweils ein Fenster "Anmeldeschlüsselbund entsperren", Legitimierung erforderlich" und ich muss mein Passwort eingeben. Dies obschon ich das System ohne Passwort starte. Haben Sie dazu vielleicht auch eine Lösung?

Herzliche Grüsse
Christian

Offline

 

#4 01 Apr 2022 17:42:56

François Marthaler
Modérateur
From: Prilly
Registered: 07 Sep 2013
Posts: 2558
Website

Re: [Gelöst] Paketsystem beschädigt auf N131ZU mit Ubuntu 20.04

Guten Tag,

Wir markieren das ursprüngliche Problem als gelöst.

Sie haben sich wahrscheinlich dafür entschieden, alle Ihre Daten zu verschlüsseln. Könnten Sie uns einen Screenshot der Nachricht schicken, damit wir die Situation besser verstehen können?

Mit freundlichen Grüßen.


laptop why! N240JU-PRO, Intel Core i7-6500U, RAM 8 Gb, Ubuntu 20.04 LTS

Offline

 

#5 01 Apr 2022 20:23:28

Hämmi
Affranchi(e)
 
Registered: 31 Mar 2022
Posts: 2

Re: [Gelöst] Paketsystem beschädigt auf N131ZU mit Ubuntu 20.04

Guten Tag

Leider kann ich kein Bildschirmphoto machen, weil das Fenster die Eingabe nach dem Systemstart sperrt, bis das Passwort eingegeben wurde und danach ist das Fenster verschwunden.
Es handelt sich dabei wohl um die Verschlüsselung der Passwörter. Wenn ich in der Anwendung "Passwörter und Verschlüsselung" bin, und mit Rechtsklick auf Anmelden gehe, kann ich das Passwort ändern. Sofern ich beim neuen Passwort nichts eingebe, kommt die Meldung nicht mehr. Es heisst dann aber, dass meine Passwörter nicht geschützt sind, was natürlich auch nicht so schön ist. Im  Internet habe ich nur diese Lösung gefunden.
Ich denke, das Problem existiert deshalb, weil ich beim Systemstart auf die Eingabe meines Passwortes verzichte.

Herzliche Grüsse
Christian

Offline

 

#6 01 Apr 2022 21:53:51

François Marthaler
Modérateur
From: Prilly
Registered: 07 Sep 2013
Posts: 2558
Website

Re: [Gelöst] Paketsystem beschädigt auf N131ZU mit Ubuntu 20.04

Guten Tag,

Vielleicht könnten Sie uns ein Foto des Bildschirmes per E-Mail schicken.

MfG


laptop why! N240JU-PRO, Intel Core i7-6500U, RAM 8 Gb, Ubuntu 20.04 LTS

Offline

 

#7 05 Apr 2022 13:05:29

wuergler
Apôtre du libre
 
Registered: 06 Feb 2014
Posts: 83

Re: [Gelöst] Paketsystem beschädigt auf N131ZU mit Ubuntu 20.04

Vielleicht ist das "Problem" inzwischen gelöst.

Laut der Beschreibung von Hämmi handelt es sich um den GNOME Schlüsselbund (Passwortmanager, Programm "seahorse") für System- oder beispielsweise PGP-, SSH-Passwörter oder auch etwa für Chat-Applikationen wie Gajim usw.

Im Artikel ist auch beschrieben: "Anwender sind oft irritiert, dass eine Passwortabfrage erfolgt, obwohl die Funktion "automatisch anmelden" gewählt wurde." (Abschnitt "Automatisches Öffnen bei automatischer Anmeldung"). Richtig geraten, dass normalerweise das User-Passwort genommen wird. Es ist natürlich keine gute Idee, kein Anmeldepasswort zu setzen.

Allerdings: Mit Passwort wären bei gestohlenem Notebook die Daten natürlich trotzdem nicht geschützt, aber immerhin die Passwörter im Schlüsselbund (was einigen Schaden verhindern könnte).

Übrigens: ein Bildschirmfoto kann man mit aufpoppendem Anmeldefenster trotzdem machen mit der Taste "PrtScr" (bei jedem Betriebssystem). Das Bildschirmphoto wird meist in /home/username/Pictures gespeichert. (Nützt hier nicht viel, die Herkunft des Anmeldefensters ist nicht ersichtlich.)

Offline

 
  • Index
  •  » Computer Why!
  •  » [Gelöst] Paketsystem beschädigt auf N131ZU mit Ubuntu 20.04

Board footer

Powered by FluxBB